In Case You Missed It 02/2020

Wie bereits letzten Monat in der ersten Ausgabe von In Case You Missed It, gibt es auch im Februar eine kleine, aber feine Auswahl lesenswerter Blogs, Artikel & Bücher, hörenswerter Podcasts, sehenswerter Videos & Fotos als Fundstücke des Monats. Here we go!

Was macht man eigentlich als Bike Blogger?

Michelle von Cycling Sunday dürfte den meisten bekannt sein. Sie hat im Februar einen sehr schönen Artikel über ihre (tolle) “Arbeit” als Bike Bloggerin geschrieben.

Tour de Zwift

Erst kürzlich ging die Tour de Zwift 2020 zu Ende. Ich bin die Tour de Zwift dieses Jahr zum ersten Mal mitgefahren und fand die verschiedenen Etappen sehr abwechslungsreich und empfand den “Druck” als positiv bzw. letzte Motivation den inneren Schweinehund zu überwinden und doch auf die Rolle zu steigen. Ähnlich erging es Martin von 169k. Er hat darüber einen langen und lesenswerten Artikel geschrieben.

Besenwagen: Schleudersitz

Natürlich sind alle Besenwagen-Folgen hörenswert. Die Folge zum Saisonstart 2020 fand ich aber wieder sehr gut gelungen, so dass diese hier auch ihren verdienten Platz findet.

Bankrupt durch Sport-Veranstaltungen?

Auf TheOuterline.com findet man sehr gut recherchierte Artikel über den Profi-Radsport. Einer der mir besonders gut gefallen hat, ist der Artikel über Sport-Großveranstaltungen und die damit verbundene Hoffnung auf wirtschaftlichen Gewinn. Woher das kommt und wie das oft endet (leider immer öfter in einem dicken Defizit statt einem satten Plus), erklärt der Artikel anhand des Beispiels der WM in Norwegen 2017 (leider nur auf Englisch).

Höhentrainingslager – nur Hokus Pokus?

Ihr merkt schon, es wird kritischer. Auf OutsideOnline – ebenfalls einer meiner Lieblingsquellen für gut recherchierte Artikel – veröffentlicht Alex Hutchinson regelmäßig Artikel über Ausdauersport. In seinem neusten Artikel diskutiert er ob das beliebte Höhentrainingslager wirklich den behaupteten Effekt hat oder das alles auf andere Gründe – er führt hier z.B. den Trainingslager-Effekt an – zurückzuführen ist.

Interview mit Hannah Ludwig

Boris is Back! Der Unterlenker meldet sich zurück mit einem sehr interessanten Portrait über Hannah Ludwig: einer jungen, sympathischen Fahrerin von Canyon-SRAM.

Coronavirus im Radsport

Das Coronavirus macht natürlich auch vor dem Radsport keinen Halt. Größte Neuigkeit in dem Zusammenhang war der Abbruch der laufenden UAE-Tour. Einen guten Überblick über die bisherigen Geschehnisse und mögliche Beeinträchtigungen (gerade was die italienischen Rennen betrifft), gibt cyclingweekly.

Aufbau eines Pro-Bikes

Ein nahezu meditatives Video gibts von Vitus Cycles, welche den YouTube-Bike-Builder Gee Milner engagiert haben um eines der neuen Teamräder von Vitus Pro Cycling p/b Brother UK aufzubauen.

2 Gedanken zu „In Case You Missed It 02/2020“

Kommentar verfassen