In Case You Missed It 01/2020

Wie jedes Jahr hab ich mir vorgenommen auch dieses Jahr – unter neuem Namen – regelmäßig zu bloggen. Dabei möchte ich mich hier nicht nur selbst beweihräuchern, sondern meinen drei regelmäßigen Lesern auch einen Mehrwert bieten und in Form von “In Case You Missed It” lesenswerte Blogs, Artikel & Bücher, hörenswerte Podcasts, sehenswerte Videos & Fotos als Fundstücke des Monats zu kuratieren.

Also, willkommen zur ersten Ausgabe von In Case You Missed It!

Danny MacAskill’s Gymnasium

Da brauch man eigentlich gar nicht mehr viel dazu zu schreiben. Das neuste Video von Danny MacAskill ist mal wieder genial & absolut sehenswert.

Klassiker Termine 2020

Die alte Rennrad-Saison ist noch gar nicht soo lange her und dennoch gings bereits Mitte des Monats bei der Tour Down Under wieder los. Das heißt aber auch, dass bald wieder die Frühjahrsklassiker-Zeit beginnt. Shutuplegs hat alle Termine der Frühjahrsklassiker im Jahr 2020 für euch/uns zusammengestellt.

Ian Boswell’s career-ending crash

Auf cyclingtips erschien diesen Monat dieser sehr gute Artikel über Ian Boswell’s ungeplante letzte Saison als Profi und seine weiteren Pläne. Der Artikel gibt einen schönen Einblick wie in unserem Sport mit Gehirnerschütterungen umgegangen wird (in dem Fall gut!).

Bike Packing Huayhuash

Der zweite Teil von Katrin & Jakobs Peru-Bikepacking-Trip ist mindestens genauso sehenswert wie Teil eins!

FTP als Kennzahl für Ultracycling?

Mit der Frage ob die FTP als Kennzahl für Ultracycling-Rennen (und nicht nur für die!) relevant ist, beschäftigt sich Torsten Frank in seinem Blogpost. Ein sehr langer, aber auch sehr lesenswerter Artikel!
Mit dem Thema könnte man sicher ganze Bücher füllen, aber Torsten fasst das ganz gut zusammen. Wer ein bisschen tiefer in die trainingswissenschaftlichen Gedanken eines Ultra-Radfahrers eintauchen möchte, der sollte sich den Artikel unbedingt durchlesen.

Ben Zwiehoffs Wechsel zu Centurion Vaude

Ben Zwiehoff ist – für viele kurzfristig und überraschend – zur Saison 2020 zu Centurion Vaude gewechselt. Coffee & Chainrings haben Ben Zwiehoff in einem Interview zu den Beweggründen und zu seinem neuen Team befragt.

Panache 2019

Panache ist eines dieser schwierig zu beschreibenden Wörter aus dem Radsport: Leidenschaft wird oft in der Beschreibung von Panache verwendet. Eine gewisse Aussichtslosigkeit schwingt immer mit. Wer Panache beweist kann zur Legende werden. Radsport-Romantik pur. Rapha hat besondere Panache-Momente der Saison 2019 für uns gesammelt.

2019 in Yeahs!

2019 ging viel zu schnell vorbei. So schnell, dass dieser Beitrag erst im neuen Jahr erscheint… Frohes Neues allen! 😉
Das beendete Jahr war allerdings auch wieder ein Jahr voller Highlights, daher hab ich hier ein paar Fotos zusammengestellt um das Jahr nochmal Revue passieren zu lassen.

Danke nochmal an alle mit denen ich 2019 eine großartige Zeit verbringen durfte.

2020 wird sportlich mit Sicherheit ganz anders aussehen, da ich nicht mehr für das TEAM Herzlichst Zypern fahren werde, sondern wieder für meinen Verein (RV Tempo Hirzweiler). Einen genauen Plan gibt es allerdings auch noch nicht… mal sehen was sich so ergibt im Laufe des Jahres!

Achso… und der Name des Blogs hat sich geändert. Aus wattsbehind wird/wurde velovivre. velo..was?


Auf eine gute Zeit in 2020!